Topfschlagen

oder: Kalt, wärmer, noch wärmer...

 

Sonntagmorgen, Franzi wird gefragt, ob ihr in der Wohnung kühl wäre. Ehrlich erwidert sie, dass ihr an diesem Morgen etwas kalt gewesen wäre. Es heißt, die Schule würde wärmere Bettdecken für uns kaufen.

 

Montagmorgen, flag raising ceremony. Wir stecken gerade mittendrin, als ich aus meinem Tagträumen gerissen werde: Die Mentorin höchstpersönlich steht vor uns. "Follow me!"

Gemeinsam mit zwei anderen Lehrern folgen wir ihr also "to [our] home."

Nadya denkt: Okay, keine Ahnung wieso, aber warum nicht?

Nadya wagt es zu fragen: "What are we doing?" - Die Antwort: "Look at your blankets."

Nadya denkt: Mist. Mein Schlafzimmerfenster war ausversehen über Nacht offen. Wenn sie das bemerken und denken, wir würden deswegen frieren, gibt es eine gehörige Portion des Ausländerauslachens.

 

Wir lassen die Lehrer rein. Eine reißt meinen Schrank auf, nimmt eine Decke heraus. Entfernt den Überzug von meiner Decke und zu zweit beginnen sie, Decke Nr. 2 an Decke Nr. 1 zu knöpfen. Der dritte im Bunde beobachtet das Ganze. Der Mann also Aufseher, war ja klar.

 

Nachdem meine Hilf-/Mitmach-Versuche abgewiesen werden, gehe ich zu Franzi und zu zweit machen wir uns an ihre Decke. Die beiden Decken kriegen wir aneinander, welch' ein Kinderspiel! Doch unsere Freude hält nicht lange an... Die Bettwäsche (die ich zwischenzeitlich auch noch kaputt mache) kriegen wir nun nicht mehr drüber.

 

 

Zehn Minuten und zwei helfende Hände später – dieses Mal packt auch der Herr mit an, da eine Dame schon verschwunden ist – ist die Mission für uns peinlicherweise und für die Anderen glücklicherweise beendet. Die flag raising ceremony auch.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Mehr Lesestoff

...von Freiwilligen in Gansu, China:

 

Amelie (in Jiuquan)

 

Clara (in Jiuquan)

 

Miriam (in Jiuquan)

 

Sara (in Jiuquan)

 

Max (in Yumen)

 

Olen (in Yumen)

 

...von Freiwilligen in aller Welt:

 

Caro & Hannah (in Indien)

 

Claudia (in Bolivien)

Schreib mir 'was!

Willst Du mir einfach nur persönlich schreiben, kannst Du dies gerne über das Kontaktformular tun. Ich schreibe garantiert zurück :)

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.