Gesucht!

Vorhanden: 2 Mädels.

Außerdem: 2 Schreibtische; 2 PCs; sporadisch Internet.

Und: Langeweile.

 

Gesucht: Beschäftigungsmöglichkeiten

 

Um die Zeit im Lehrerzimmer angenehmer zu gestalten und vielleicht sogar produktiv zu nutzen, posten wir heute diesen Blogeintrag. Wer hat Ideen, was man so ein Jahr lang machen könnte?

Ein Muss sind lediglich die Unterrichtsvorbereitung (eine Stunde pro Woche) und das Chinesisch lernen. Wir haben also wirklich viel Leerlauf.

 

Unser eigenes brainstorming ergab bisher:

– lesen (Belletristik, Klassiker, was man online so findet)

– schreiben (Blogeinträge, Rundbriefe, Zwischenberichte; einfach so)

– online Fernkurse absolvieren

– Gebärdensprache, Spanisch, pidgin lernen

– malen, basteln → zur Wohnungsverschönerung

– schnitzen

– häkeln, stricken

 

Wer also Ideen hat, bitte einfach kommentieren!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Mehr Lesestoff

...von Freiwilligen in Gansu, China:

 

Amelie (in Jiuquan)

 

Clara (in Jiuquan)

 

Miriam (in Jiuquan)

 

Sara (in Jiuquan)

 

Max (in Yumen)

 

Olen (in Yumen)

 

...von Freiwilligen in aller Welt:

 

Caro & Hannah (in Indien)

 

Claudia (in Bolivien)

Schreib mir 'was!

Willst Du mir einfach nur persönlich schreiben, kannst Du dies gerne über das Kontaktformular tun. Ich schreibe garantiert zurück :)

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.